Jedermann reloaded 

Philipp Hochmair und die Elektrohand Gottes

Dass ihm die Rolle des Jedermanns auf dem Leib geschrieben ist stellte Philipp Hochmair im Vorjahr bei den Salzburger Festspielen unter Beweis, als er furios und unter großem Beifall für den erkrankten Moretti auf dem Domplatz einsprang. 

Unter Electro-Beats und Rocksounds reloaded sich das 100 Jahre alte Mysterienspiel Jedermann in ein vielstimmiges Sprech-Konzert von heute. Vielbejubelt und begeisternd.

Getrieben von Gitarrenriffs und experimentellen Sounds der Elektrohand Gottes wird Jedermann als Zeitgenosse erkennbar, der in seiner unstillbaren Gier nach Geld, Liebe und Rausch verglüht. Zwischen Leben und Tod katapultiert ihn die Musik in eine ungeahnte Ekstase, mit der sich der Untote ins Grab singt.

Im Zuge einer Sonderführung durch die Salzwelten gibt es eine exklusive Fassung dieses kulturellen Höhepunktes.


Gutes Schuhwerk & warme Bekleidung erforderlich!

Eintritt: 49.- incl. Führung


Freie Platzwahl!
Ticket-Hotline des Veranstalters: +43 664 4221112

Ticket-Verfügbarkeit

Andere Termine dieser Veranstaltung