Die Frösche des Aristophanes - Abendveranstaltung

Wir befinden uns in der nahen Zukunft. Mit unserem Staat ist kein Staat mehr zu machen. In rasendem Verfall zerbröckeln die Fassaden. Frische Tünche ist gefragt aber selten. Überdies sind die beiden österreichischen Literaturnobelpreisträger in hohem Alter gleichzeitig verstorben. Was tun? Als letzten Ausweg bekommt eine Kulturstaatssekretärin den Auftrag, eine(n) herzeigbare(n) Dichter(in) aus dem Hades zurückzuholen, um das ramponierte Image neu aufzupolieren. Mit Hilfe einer arbeitslosen Jungschauspielerin, die sich an die titelgebende Komödie des Aristophanes erinnert, in dem just dieses Problem behandelt und gelöst wird, macht 
sie sich auf den Weg. Im Hades aber herrscht Aufruhr: 
Seit Handke und Jelinek dort angekommen sind, tobt zwischen beiden ein wüster Streit um den poetischen Vorrang. Endlich entschließt man sich zu einem literarischen Duell zwischen den beiden. Der Sieger/die Siegerin soll mit allen Ehren nach oben zurückkehren und Österreich retten. 


Tickets sind auch über den Veranstalter unter der Tickethotline +43 699 170 898 66 erhältlich.

Ticket-Verfügbarkeit

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren