SOLNOGRAD

Memories of Europe

Günther Marchner und seine Salzburger Kollegen laden mit ihrem Quartett SOLNOGRAD zu einer musikalischen Reise durch das unbegreifliche Leben und durch grenzenlose Traditionen. 
Mit Chansons und Klezmer, mit Tango und Swing. Mit Musik von wandernden Musikanten, verblichenen Diven, unsterblich Vergessenen und vom unterirdischten Underground - irgendwo zwischen Donau, Karpaten und Stromboli, zwischen der Pariser Vorstadt und dem Hafen von Odessa.
Andreas Lederer: Viol., Git., Voc.
Peter Aradi: Bassgeige
Günther Marchner: Git., Voc.
Bernhard Spiss: Clar., Sax


Eintritt: Vorverkauf € 14,00 / Abendkasse € 16,00

Kartenreservierungen sind auch direkt beim Veranstalter unter office@eike-forum.at möglich!
Ticket-Verfügbarkeit

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren