Sing & Swing im Berg

Seebühne im Salzbergwerk Altaussee

Das "Ausseer Jazztrio" und "Global-Vocal" gestalten einen speziellen Abend auf der Seebühne im Salzbergwerk Altaussee. 

Die Tenöre Karl Rossmann und Viktor Kis, Bariton Michael Schoberleitner und Bass-Sänger Jörg Lemmerer unterhalten Sie mit Gospels, Klassik und Vokalmusik aus den 20er und 30er Jahren, echter Volksmusik und Jodler aus dem Salzkammergut. 

Das Ausseer Jazztrio - Peter Kölbl (Saxophon), Robert Steiner (Gitarre) und Hannes Pressl (Bass) - spielt unvergessene Melodien aus der Welt des Swing, Bossa Nova, Samba sowie Balladen von Duke Ellington, George Gershwin, Erroll Garner u.a.


Der - durch Personal von den Salzwelten Altaussee begleitete - Zugang zur Bühne dauert ca. 20 Minuten zu Fuß durch den Berg. Gutes Schuhwerk und warme Kleidung sind bitte unbedingt erforderlich (8 Grad).

Treffpunkt ist bei den Salzwelten Altaussee um 18.45 Uhr

Dauer inkl. Führung: ca. 90 min


Auf Grund der örtlichen Begebenheit (Bergwerk - schmale, unebene, teilweise steinige Gänge im Stein gemeisselt) ist es uns leider nicht möglich, Rollstuhlfahrer, gehbehinderte Personen und Haustiere in den Berg zu bringen/ zu begleiten. Weiters sind im Bergwerk auf Grund der Sicherheitsbestimmungen Kinder unter 4 Jahren nicht erlaubt. 


Kartenpreise: 

Erwachsene € 35,00

Jugend bis 17 Jahre € 12,00 (nur über die Ticket-Hotline zu reservieren)

Ticket-Hotline: +43 650 4917526

Ticket-Verfügbarkeit

Diese Veranstaltungen könnten Sie auch interessieren